Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

Neue RTL-Show 'Pool Champions' mit Bachelor Jan Kralitschka

Von Stefans Raabs 'TV Total Turmspringen' abgekupfert?

Auch Konny Reimann: Gewinnt der Auswanderer die Wasserspiele? Miss Germany Caroline wird auf jeden Fall eine richtig gute Figur im Wasser machen

Im Sommer startet eine neue spannende Promi-Show bei RTL. Bei "Pool-Champions - Promis unter Wasser" dreht sich alles um Sportarten wie Turmspringen und Wasserballett. Die ersten Kandidaten stehen bereits fest.

Die Ähnlichkeit des Konzeptes zu Stefans Raabs "TV Total Turmspingen" ist dabei unübersehbar. Stars und Sternchen sollen sich im Wasser zum Sieg kämpfen. Allerdings werden es bei "Pool-Champions" mehrere Disziplinen sein, die gemeistert werden müssen.

Wie die "Bild" zu berichten weiß, werden wieder einige mehr oder weniger bekannte Gesichter von RTL ins Rennen geschickt.

"Bachelor"-Jan Kralitschka, 37, wird seinen tollen Body während der Pool-Zeit in Szene setzen können. Mit dabei ist ebenfalls Melanie Müller, 24, die Jan den Kopf verdrehte - am Ende jedoch nicht die letzte Rose bekam.

Auch Sängerin Antonia aus Tirol, 33, will sich dieses Turmspring-Event nicht entgehen lassen und sagte als Kandidatin zu.

Weniger bekannt, aber dafür umso heißer: Aktuelle "Miss Germany" Caroline Noeding, 21. Die sexy Blondine studiert übrigens Mathematik.

Auch Deutschlands berühmtester Auswanderer Konny Reiman, 57, wird mit von der Partie sein und seine Wahlheimat Texas für die Promi-Pool-Zeit verlassen.

Am 21. Juni startet die Show auf RTL. Wer die Moderation übernimmt, steht noch nicht fest. Wie wäre es mit dem sympathischen Sprücheklopfer Daniel Hartwich?