Ozzy & Sharon Osbourne wieder vereint auf dem roten Teppich

Die 60-Jährige hat ihn zurückgenommen

Sharon Osbourne, 60, hatte es gereicht - ihr Mann Ozzy, 64, hatte zuviel Alkohol und Drogen zu sich genommen. Da warf sie ihn kurzerhand raus. Nun zeigten sich die beiden Eheleute zum ersten Mal seit zwei Monaten wieder zusammen - und sahen rundum glücklich aus.

Auf dem roten Teppich bei einem Event in LA präsentierten sie stolz ihre "Happy Family". Auch Tochter Kelly, 28, strahlte mit um die Wette. Klar, dass die sich umso mehr freut dass bei Mommy und Daddy wieder alles im Einklang ist.

Nur Bruder Jack, 27, fehlte noch für die komplette Familien-Harmonie.

Berichten der "Sun" zufolge, soll Ozzy auch wieder zurück nach Hause gezogen sein. Seine Sachen sollen bereits wieder im gemeinsamen Haus in Beverly Hills sein. Auch soll Sharon wieder ihren Ehering tragen, den sie während der zwei Monate abgelegt hatte.

Scheiden lassen wollten sie sich jedoch angeblich nie. Heißt das, der Skandalrocker ist jetzt ein für alle Mal clean? Wir hoffen es sehr...