Collien Fernandes - 'Heidi Klum setzt Mütter unter Druck'

Exklusiv in OK! gesteht die Moderatorin: 'Man ist einfach fertig, wenn man Kinder hat'

Collien Ulmen-Fernandes Collien Ulmen-Fernandes mit OK!-Chefreporterin Edith Löhle Das Kindliche hat sich Collien zum Glück erhalten - davon profitiert auch ihre Jugendsendung Die vierfache Mama bringt Job und Familie scheinbar spielend leicht unter einen Hut Wanda Badwal, Vierte bei

Im April 2012 wurden Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes, 31, und ihr Mann Christian Ulmen, 37, Eltern. Wie sich ihr Leben seit dem verändert hat und wie hart die Doppelbelastung Kind und Karriere ist, erzählt Collien im OK!-Interview: 

"Ich trinke bis zu fünf Energy-Drinks am Tag", gesteht die Halb-Inderin und betont: "Man denkt immer, dass Frauen, die in der Öffentlichkeit stehen, das alles so locker wegstecken", sagt sie.

Und ergänzt: "Wie so eine Heidi Kulm, die fünf Kinder hat und ganz nebenbei noch 20 Sendungen rund um den Globus strahlend wegmoderiert. Das setzt andere Mütter wahnsinnig unter Druck. Deshalb finde ich es wichtig, zu sagen: Ich bin auch fertig!"

Autsch! Da kommt Model-Mama und "GNTM"-Moderatorin Heidi Klum aber gar nicht gut bei weg. Doch die Ex-Viva-Moderatorin hat auch noch nette Worte übrig, etwa für ihren Gatten, Komiker Christian Ulmen:

"Bei uns macht jeder alles!", schwärmt sie. Nur ein weiteres Kind könne sie sich noch nicht vorstellen.

Was Collien Chefreporterin Edith noch erzählt hat, lest ihr in der neuen Ausgabe von OK!, ab dem 22. Mai im Handel!