'ESC' - Dänemarks Siegertitel 'Only Teardrops' ein Plagiat?

Emmelie de Forest soll einen geklauten Song gesungen haben

Beim "Eurovision Song Contest" begeisterte Dänemarks von Emmelie de Forest, 20, gesungener Siegertitel "Only Teardrops" Millionen Zuschauer in Europa. Nur wenige Tage nach Emmelies Triumph in Malmö stellt die niederländische Nachrichtenagentur "NOS" die Frage in den Raum, ob der Hit möglicherweise ein Plagiat ist.

"Only Teardrops", geschrieben von der Songwriterin Lisa Cabble und komponiert von Julia Fabrin Jakobsen und Thomas Steengard, soll vom Song "I Surrender" der niederländischen Band K-Otic geklaut worden sein. Bart Voncken, ein ehemaliges Mitglied der Band, findet den Vorwurf nicht gerechtfertigt:

"Ich habe die Ähnlichkeit nicht bemerkt. Eine Noten überschneiden sich, aber nicht genügende, um an ein Plagiat denken zu können", wird der Musiker von der Radiostation 3FM zitiert.

Auch Cascada wurde vor dem Musikwettbewerb vorgeworfen, ihr Song "Glorious" sei bei der Vorjahressiegerin Loreen abgekupftert worden. Ein Gutachter erklärte die Lieder schließlich jedoch für lediglich "stilistisch ähnlich". Cascada belegte in Malmö den 21. Platz.

Hier kann man sich den angeblichen Originalsong anhören: