Pietro Lombardi und Sarah Engels - Jetzt wollen sie ein Baby

Das 'DSDS'-Pärchen plant Nachwuchs

Bei "DSDS" lernten sie sich im Jahr 2011 kennen und lieben. Ende Februar 2013 folgte die Hochzeit. Die Rede ist von Pietro Lombardi, 20, und Sarah Engels, 20. Dass ihre Beziehung kein reiner PR-Gag oder ein jugendlicher Flirt ist, müssen sie niemandem mehr beweisen. Und auch die Familienplanung scheint schon vorangeschritten. 

"Wir planen eine Familie, aber man weiß ja nie, wann es passiert. Und wenn es jetzt passieren würde, dann würden wir uns über ein Baby freuen", verrät Sarah Engels beim "KISS FM KISS CUP 2013" am vergangenen Wochenende in Berlin gegenüber "klatsch-tratsch.de". 

Bei dem Fußball-Turnier traten zahlreiche Stars für die gute Sache an - auch das "DSDS"-Pärchen kickte, was das Zeug hielt. Sonst unzertrennlich trafen sie auf dem Spielfeld jedoch als Gegner aufeinander.

Sarah erzählt: "Heute ging es ja um einen guten Zweck und mir hauptsächlich um den Spaß, deswegen habe ich das nicht sooo ernst genommen. Und gerade ich als Frau kann sowieso kein Fußball spielen".

Das sieht ihr Liebster allerdings ganz anders und erklärt nach dem Spiel: "Sarah hat sich für eine Frau beim Fußball ganz gut angestellt, obwohl sie mich einmal gefoult hat."

Bevor sich die Zwei intensiv mit der Familienplanung auseinandersetzen können, kreisen ihre Gedanken jedoch zunächst um das geplante Eigenheim. Solange das noch nicht fertig ist, müssen sie in Sarahs Kinderzimmer wohnen, was nicht immer angenehm ist.

"Ich liebe meine Mutter über alles, aber als verheiratete Frau mit ihrem Mann immer noch im Kinderzimmer zu wohnen, das ist nicht das Wahre, deswegen wollen wir auch da raus", so Sarah. 

Ein Haus in Arbeit, ein Baby in Planung und auch beruflich läuft es für Sarah und Pietro weiterhin rund. Im März veröffentlichten sie ihr erstes gemeinsames Album "Dream Team".  Wie sich die gleichnamige Single anhört, könnt ihr hier hören: