Schock! Brad Pitt leidet an Gesichtsblindheit

Schwere Beichte: 'So viele Leute hassen mich'

Die letzten Monate waren nicht einfach für Hollywood-Star Brad Pitt und seine Familie. Angelina Jolie, 37, ließ sich wegen akuter Krebsgefahr beide Brüste abnehmen und will sich zudem die Eierstöcke entfernen lassen. Und nun offenbarte Pitt seine größte Schwäche …

"So viele Leute hassen mich", gesteht der 49-Jährige im Interview mit dem Esquire-Magazin. "Sie denken, ich habe keinen Respekt vor ihnen."

Doch der Grund ist ein sehr Ernster: Er leide an Prosopagnosie, einer Krankheit, die ihn daran hindere, Gesichter wiederzuerkennen.

Der Schauspieler hätte bereits versucht, daran zu arbeiten - vergeblich. Es sei sogar noch schlimmer geworden. Erste Auswirkungen auf sein Leben habe sie auch schon.

Der einstige "Herumtreiber", der in dem Interview auch das Thema Drogenkosnum ansprach, hasse es auszugehen und bleibe lieber zu Hause. "Ich habe eine Handvoll enger Freunde", gesteht der sechsfache Vater.

Seine Krankheit wolle er nun pathologisch untersuchen lassen. Und trotzdem sagt er über sein jetziges Leben: "Ich war noch nie so glücklich wie jetzt."