Katy Perry ist wieder solo

Verlobungs-Aus

Männerwelt aufgepasst! Katy Perry ist wieder zu haben. Die hübsche Sängerin hat sich von ihrem langjährigen Lebensgefährten Travis McCoy getrennt, berichtet das "People"-Magazin.

Schuld an dem Liebes-Aus soll Zeitmangel gewesen sein. Für beide soll die derzeitige Situation sehr hart sein, aber sie wollen die Trennung auf jeden Fall durchstehen, heißt es. Ein Liebes-Comeback wird vorerst ausgeschlossen. Drei Jahre lang waren Katy Perry und ihr Freund McCoy ein Paar. Es war sogar schon von Hochzeit und Kindern die Rede. Travis McCoy, der als Musiker arbeitet, verarbeitet momentan das Ende seiner Beziehung in Form von Gedichten und Songtexten. ”Wir kämpften jede Nacht, jetzt ist das nicht mehr koscher. Glücklich erinnere ich mich daran, als wir uns näher waren", kann man auf seiner Homepage nachlesen. Wie Katy Perry mit dem Liebes-Aus umgeht, ist leider nicht bekannt. Aber sie kann sich bald mit ihrer Tour ablenken. Am 04. März ist sie in Deutschland zu Gast und gibt ein Konzert in München.