Robert Pattinson trennt sich wegen Sanders-SMS von Kristen

Kristen hat wieder Kontakt zu dem Regisseur

Nachdem sich das einstige "Twilight"-Traumpaar Robert Pattinson, 27, und Kristen Stewart, 23, wieder getrennt haben, ist nun auch der Grund für das überraschende Liebes-Aus bekannt …

Robert hat nun endgültig die Nase voll. Ausgerechnet an seinem 27. Geburtstag soll ein heftiger Streit zwischen den beiden ausgebrochen sein. Und ein Nahestehender plaudert gegenüber der "The Sun" aus, dass ihre Auseinandersetzung nicht von ungefähr kam.

Der Schauspieler soll eine SMS von Rupert Sanders auf Kristens Handy entdeckt haben. Die beiden stehen wohl wieder in Kontakt, nachdem sie vor knapp einem Jahr eine heiße Affäre hatten.

Zu viel für Robert! Auch Kristens Versuche ihn zu beruhigen scheiterten. So erklärt der Insider weiter: "Er sagte ihr, sie bräuchte an dem Abend nicht zu seiner Geburtstagparty, die er bei einem Freund feierte, kommen. Er ist extrem wütend und verletzt. Egal wie oft sie ihn anruft oder ihm SMS schreibt - sein Freundeskreis meint, er hätte sie satt."

Der Schauspieler ist bereits ausgezogen. Nach vielen Versuchen, die inzwischen vierjährige Beziehung zu retten, scheint diese Trennung offenbar endgültig ...