Geogina Fleur – Klagt sie nun gegen alle Z-Promis?

Sie macht sich über Fiona Erdmanns Unterlassungsklage lustig

Ob das ein kluger Schachzug ist? Weil Fiona Erdmann rechtlich gegen Ex-Dschungel-Kollegin Georgina Fleur vorgehen will, macht sich der Rotschopf nun auf ihrer Facebook-Seite über die Unterlassungsklage lustig. Georgina erhob Plagiatsvorwürfe gegen Fiona, OK! berichtete bereits – eskaliert der Streit zwischen den beiden nun komplett?

Dass sich die Dschungel-Diven von Anfang an nicht sonderlich grün waren ist ja kein Geheimnis, doch nun könnte der Zickenzoff zwischen Fiona und Georgina komplett eskalieren.

Auf Fleurs Facebook-Seite holt sie nun zum Rundumschlag aus: "Düdüm, war grad ne große Überraschung am Münchner Hauptbahnhof für mich... Fiona ist zum Anwalt ooohoho da kann wohl jemand nicht mit Kritik umgehen…"

Erdmanns Anwalt sprach im Zusammenhang mit der Unterlassungsklage sogar von Gefängnis. Doch Georgina erlaubt sich einen weiteren Seitenhieb. Sie habe für solche Kinkerlitzchen keine Zeit: 

"Ich hab echt keine Zeit, alle übrigen Z-Promis aus der Branche anzuzeigen, da würden mir aber so einige einfallen, die mich in den letzten Wochen wegen Eigen-PR öffentlich angegriffen haben! Sollte ich mir evtl. auch nicht alles gefallen lassen und ein paar Anzeigen raushauen? Hahaha"

Ob sie nun wirklich alle verklagen wird, die auf ihre Kosten in den Schlagzeilen landeten, ist fragwürdig. Sicher ist: Der Streit zwischen den beiden Damen scheint noch lange nicht gegessen!