Horror! Micaela Schäfer blutüberströmt in der Wüste!

Sie hat ihre erste Hollywood-Rolle

Was ist da passiert?! Micaela-Schäfer-Fans machen sich große Sorgen um ihr Lieblings-Nacktmodel. Die 29-Jährige postete heute, 23. Mai 2013, ein Bild auf Facebook, auf dem sie blutüberströmt in der Wüste zu sehen ist!

Doch es kann Entwarnung gegeben werden - tatsächlich handelt es sich hierbei um einen Schnappschuss von einem Horrorfilm-Set in Hollywood, wo unsere Mica eine Rolle ergattern konnte. Glückwunsch!

Bei dem Film handelt es sich um "Seed 2 - The New Breed", die Fortsetzung eines Horrorfilms aus dem Jahre 2007. Der erste Teil wurde damals von Uwe Boll inszeniert - bekannt dafür, hitzige Diskussionen über seine Werke auszulösen. "Seed" wurde damals von den Kritikern zerrissen und unter anderem als absoluter "Trashfilm" bezeichnet. Eine der Hauptrollen spielte der allseits bekannte Hollywood-Deutsche Ralf Möller, 54.

Diesmal führt Marcel Walz Regie und entschied sich demnach, eine der Opferrollen an den deutschen Busen-Star zu vergeben. Das erklärt zumindest den blutübergossenen, nackten Oberkörper der schönen Schwarzhaarigen. Über das Horror-Set-Bild schrieb sie:

"Oh Gott! Das war heute ein Dreh...Mal ein anderes Make Up. Stundenlang gedreht in der Wüste Las Vegas bei gefühlten 50 Grad...Meine erste Hollywoodrolle in "SEED 2" u.a. mit Christa Campbell und Caroline Williams..Das Making of gibt's im Juni bei PRO7 RED...Gute Nacht meine Lieben, hier ist es jetzt 24 Uhr und morgen gehts weiter im Programm....Sooooo müde."

Schafft es Micaela tatsächlich in Hollywood durchzustarten? Wir drücken die Daumen!