Amanda Bynes - Skurriles Verhaftungsvideo

Sie trug eine blonde Perücke

Gestern Nacht wurde der gefallene Kinderstar Amanda Bynes, 27, wegen Drogenbesitzes verhaftet - wahrscheinlich der absolute Tiefpunkt soweit. Leider waren Paparazzi vor Ort und haben natürlich fleißig mitgefilmt und fotografiert. Das Video der Misere ist jetzt online.

Das Video ist skurril: die Skandalgöre trug eine verwuschelte, blonde Perücke und ließ sich in aller Seelenruhe abführen ohne jegliche Anstalten zu machen. Dabei zeigte sie aber nicht ihr Gesicht.

Im Sekundentakt klicken die Paparazzi-Kameras. Natürlich ein großes Medienspektakel: Amanda soll eine Bong aus ihrem Fenster geworfen haben und im Besitz von Marijuana gewesen sein.

Was nun mit dem ehemaligen TV-Starlet passiert ist noch nicht bekannt, es wird jedoch vermutet, dass sie relativ schnell wieder auf freien Fuß kommt. Vielleicht kommt sie damit auch wieder auf die richtige Bahn. Es bleibt zu hoffen ...