'Ein Herz und eine Seele'-Star Hildegard Krekel ist tot

Sie starb an Krebs

Hildegard Krekel ist im Alter von 60 Jahren ihrem Krebsleiden erlegen. Durch ihre Rolle bei "Ein Herz und eine Seele“ wurde sie berühmt.

Die deutsche Fernsehlandschaft trauert um eine beliebte Schauspielerin. Neben "Ekel Alfred" verkörperte sie in der berühmten Serie die Rolle der "Rita Graf".

Gestern, 26. Mai, verstarb die Schauspielerin, wie die "Bild"-Zeitung berichtet. Trotz Chemotherapie und Operationen hat sie bis zuletzt für die WDR-Serie "Die Anrheiner“ vor der Kamera gestanden.

Nicht nur ihre zwei Töchter und ihr Lebenspartner trauern um einen Fernseh-Liebling.