Jessica Simpson - Hochzeit nach zweiter Geburt

Sie haben wegen Baby Nummer Zwei Zeremonie verschoben

Jessica Simpson, 32, will endlich den großen Schritt vor den Traualtar wagen. Nachdem ihr erster Hochzeitstermin wegen ihrer ungeplanten zweiten Schwangerschaft verschoben werden musste, steht nun für das Paar fest: Nach der Geburt wird geheiratet!

Lange dauert es nicht mehr bis zur Geburt des zweiten Wonneproppens der 32-Jährigen. Und danach will sie Eric Johnson ganz schnell das Ja-Wort geben, wie ein Nahestehender gegenüber dem Portal "UsWeekly" verraten hat, denn Jessica "hat ihren Freunden erzählt, dass sie ein paar Monate nach der Geburt heiraten will".

Nun hat es die Designerin eilig, denn bereits 2010 machte der Profisportler ihr einen Antrag. Die Hochzeit war bereits viel früher geplant doch Baby Nummer Zwei machte den beiden einen gehörigen Strich durch die Ehe-Rechnung.

Ob sie so kurz nach der Schwangerschaft jedoch in ihr Hochzeitskleid passen wird, bleibt fraglich. Bei der Schwangerschaft von Maxwell hat Simpson mächtig an Gewicht zugelegt. Die überschüssigen Pfunde verlor sie anschließend mühsam durch einen Millionen-Dollar-Deal mit Weight Watchers.