Angelina Jolies geht es nach Mastektomie 'wundervoll'

Die Schauspielerin hat sich erholt

Ein bisschen blass ist sie noch und sie scheint schlanker denn je, aber Angelina Jolie, 37, ist zurück! Die schöne Hollywood-Schauspielerin zeigte sich erstmals nach ihrer doppelten Mastektomie wieder in der Öffentlichkeit.

Um ihren Verlobten Brad Pitt, 49, in London bei der Premiere seines neuen Films "World War Z" unterstützen zu können, verpasste sie sogar die Beerdigung ihrer kürzlich verstorbenen Tante - wofür ihre Familie Verständnis hat.

Jolie kam wie so oft in einem schwarzen Kleid und überstrahlte alle Menschen um sie herum. Hätte sie die mit vielen Strapazen verbundenen Eingriffe nicht publik gemacht, wäre wohl niemandem aufgefallen, dass Jolie für ihre Gesundheit ihre Brüste amputieren ließ und stattdessen nun Implantate trägt.

"Ich fühle mich wundervoll", sagte Jolie, die sich reichlich Zeit für die anwesenden Fans nahm. Brad, ihre größte Unterstützung, nahm seine Liebste immer wieder zärtlich in den Arm.