Blake Fielder-Civil reicht Scheidung ein

Heißer Karibik-Flirt

Seine Liebe ist erloschen! Blake Fielder-Civil verlangt endgültig die Scheidung von seiner Noch-Ehefrau Amy Winehouse. Der Grund: schlimmer Ehebruch! Die Sängerin soll ihn mit einem 21-jährigen Rugby-Spieler betrogen haben.

Das ist zu viel für seine Nerven. Angeblich kann es Blake Fielder-Civil ja noch gerade so ertragen, dass seine Noch-Ehefrau Amy sich auf der Karibik-Insel St. Lucia feuchtfröhlich amüsiert und ständig in irgendwelchen Clubs rumhängt, doch ihre Affäre mit dem 21-jährigen Sportler Josh Bowman ist ihm ein großer Dorn im Auge. Laut Blake, hat Amy vergessen "jemals verheiratet gewesen zu sein". Mittlerweile hat er sogar schon den Scheidungsanwalt Henri Brandman eingeschaltet, um sich beraten zu lassen. Schließlich verlangt Blake eine großzügige finanzielle Abfindung von seiner Frau, um die öffentliche Demütigung überhaupt verkraften zu können. Doch Blakes Drohungen lassen Amy offenbar kalt: Sie hat sich entschieden, noch ein paar Wochen länger auf St. Lucia zu urlauben.