Ist er der neue Freund von Michelle Williams?

Die Schauspielerin datet einen Künstler

Nach dem überraschenden Liebes-Aus mit "How I Met Your Mother"-Star Jason Segel hat Michelle Williams, 32, offenbar wieder Dates. Immer an ihrer Seite: Dustin Yellin.

Vor vier Monaten trennte sich Michelle Williams ("Die fantastische Welt von Oz") per SMS von dem Serienstar Jason Segel. Das überraschende Liebes-Aus kam nach knapp einem Jahr - offenbar war er nicht, wie viele glaubten und hofften, der Richtige für die Ex vom verstorbenen Hollywood-Star Heath Ledger († 2008).

Allerdings scheint Michelle wieder frisch verliebt zu sein: immer wieder wird die 32-Jährige an der Seite eines rotblonden Wuschelkopfs gesehen, der sie unter anderem händchenhaltend bei Spaziergängen durch New York begleitet. Erstmals wurden die beiden bei der MET-Gala Anfang Mai zusammen beobachtet, schon damals brodelte die Gerüchteküche.

Nun wird die oscarnominierte Schauspielerin immer häufiger an seiner Seite gesehen. Der Neue ist Dustin Yellin, ein 37-jähriger Künstler, der auch schon mit Williams' siebenjähriger Tochter Matilda vertraut ist.

Bestätigt wurde die Liebe bisher noch immer nicht. Doch Bilder sprechen manchmal mehr als tausend Worte - wir werden das vermeintliche Pärchen in Zukunft ganz genau beobachten!