Machte Bradley Cooper per SMS mit Suki Waterhouse Schluss?

Aus und vorbei: Angeblich soll er das Model in den Wind geschossen haben

Noch am Wochenende zeigten sich Bradley Cooper, 38, und Suki Waterhouse, 21, frisch verliebt bei den "Spike TV Guys Choice Awards" - alles nur Show?

Waren die verliebten Blicke, die sie am Wochenende vor der Kamera austauschten, nur gespielt? Bahnte sich da bereits ein Streit an? Dabei war es der erste öffentliche Auftritt von Bradley Cooper und Suki Waterhouse.

Nur wenige Stunden später soll Bradley allerdings den Kontakt abgebrochen haben. "Bradley ruft sie nicht zurück", verrät ein Insider gegenüber dem "Star".

Hat sich Suki Waterhouse etwa falsch benommen - war es ihm Backstage bei den "Spike TV Guys Choise Awards" peinlich? Immerhin trafen die beiden auf etliche Stars, wie Jennifer Aniston, Amy Adams und Co.

Doch Funkstille lässt sich die 21-Jährige nicht gefallen. Sie textet ihm weiterhin: "In ihrer letzten SMS fragte sie ihn geradeheraus, ob alles aus sei - aber er hat sich noch nicht einmal die Mühe gemacht zu antworten", plaudert der Insider aus.

Echt jetzt, Bradley?

Da bleibt uns nur noch eines zu sagen: Daumen runter!