Mario Balotelli und Freundin Fanny Neguesha sind verlobt

Der Fußballer will seine Model-Freundin heiraten

Mario Balotelli und Fanny Neguesha sind verlobt Das Foto von dem Ring postete sie auf ihrem Instagram Fanny Neguesha ist Model

Gerade mal sechs Monate ist der AC Mailand Spieler Mario Balotelli, 22, mit seiner Herzensdame Fanny Neguesha, 22, zusammen. Letzten Monat trennten sie sich sogar kurzweilig. Und doch hat der Italiener ihr jetzt einen Antrag gemacht - wird das gut gehen?

Fanny postete jetzt ein Bild mit dem Verlobungsring auf ihrem Instagram-Account und schrieb darunter "Es ist offiziell". Die britische Zeitung "The Sun" will jetzt von einem Insider Details erfahren haben:

"Mario und Fanny haben bereits öfters darüber gesprochen zu heiraten. Aber dieses Mal ist es ernst."

Den Antrag habe die Belgierin begeistert angenommen. Nun sollen sie gemeinsam in den Urlaub fahren wollen, um alles für den großen Tag zu planen.

Will der Fußball-Star seiner Angebetenen nun zeigen, dass er es ernst meint? Sie trennten sich Anfang Mai, da Balotelli dem Fußballclub "Real Madrid" das Verprechen machte, seine Fanny würde mit allen Spielern Sex haben wenn sie im Champions League Rückspiel gegen Borussia Dortmund gewinnen. Ein fragwürdiges Angebot.

Doch die 22-Jährige scheint ihm verziehen zu haben. Es wird sich zeigen, ob die Verlobung von Dauer ist.