Kanye West feierte Geburtstag - aber ohne Kim Kardashian

Zu seinem 36. Geburtstag schmiss der Rapper eine fette Party, ohne seine Liebste

Es fehlte an nichts: Cooler Club, eine leckere Torte, die engsten Freunde und die passende Musik. Kanye West feierte am 8. Juni 2013 seinen Geburtstag und ließ es ordentlich krachen. Vielleicht weil Kim Kardashian, 32, gar nicht vor Ort war?

New York: Eine fette Party steht an, denn Kanye West hat Geburtstag. Mit von der Partie sind natürlich auch sein Kumpel Jay Z mit Ehefrau Beyoncé und noch viele mehr.

Den 36.igsten will sich keiner entgehen lassen - außer eine Person. Kim Kardashian war nicht vor Ort - angeblich weil sie in ihrer Schwangerschaft nicht mehr fliegen möchte. 

Doch vielleicht ist es nur die Retourkutsche für die Baby-Party, auf der sich Kanye alles andere als nett verhalten haben soll? Zuerst wollte der Rapper die Feier komplett meiden. Tauchte schließlich mies gelaunt auf und verdrückte sich kurze Zeit später wieder.

Bleibt zu hoffen, dass bei den Kanye-Kardashians nicht der Haus-Segen schief hängt ...