Kim Kardashian und Kanye West - Das Baby ist da

Ihre Tochter kam einen Monat zu früh auf die Welt

Herzlichen Glückwunsch! Laut US-Berichten brachte Kim Kardashian, 32, am frühen Samstagmorgen, 15. Juni 2013, eine kleine Tochter in Kalifornien zur Welt. Wie es heißt, waren der frisch gebackene Vater Kanye West, 36, sowie ihre Mutter Kris Jenner, 57, bei der Geburt dabei. 

Der Kardashian-Clan hat ein neues Mitglied. Gegen 1:30 Ortszeit wurde Kim heute Nacht mit Wehen eingeliefert.

Laut Medienberichten kam die Kleine auf normalen Weg im Cedars-Sinai Medical Center in Beverly Hills zur Welt, dem Krankenhaus in dem auch schon andere Promi-Mütter, wie Britney Spears, Victoria Beckham und Jessica Simpson waren. 

Allerdings kam der erste gemeinsame Nachwuchs von Kimye einen Monat zur früh - der Geburtstermin war für den 11. Juli angesetzt. Entgegen aller Gerüchte war der frischgebackene Vater auch im Kreißsaal - zuvor hatte er seine Promo-Termine für sein neues Album "Yeezus" gecancelt, da Kim "sich nicht gut fühlte", wie es von Freunden heißt.

Wie die Kleine heißt, ist bisher nicht bekannt. 

Wir wünschen der kleinen Familie alles Gute!