Wladimir Klitschko möchte Kinder von Hayden Panettiere

Auch sie gestand bereits bald Mutter werden zu wollen

Erwartet uns nun bald der nächste Promi-Nachwuchs? Box-Weltmeister Wladimir Klitschko, 37, gab in einem Interview mit der "B.Z." bekannt, dass er sehnlichst auf Nachwuchs hofft. Damit teilt er den Kinderwunsch seiner Liebsten Hayden Panettiere, 23, die auch erst kürzlich erzählte, bald Mutter werden zu wollen.

"Kinder, natürlich will ich mehrere Kinder. Schon seit drei Jahren weiß ich, dass ich welche will. Wir planen nicht. Wenn es passiert, passiert ist. Es kann also jederzeit so weit sein," so Klitschko.

Doch so einfach ist es zwischen den beiden dann doch nicht. Schon einmal trennten sie sich, weil sie einfach nicht genug Zeit füreinander haben. Und das hat sich offenbar nicht stark geändert.

"Es ist schwierig, weil wir uns nicht immer regelmäßig sehen können, gerade ist sie für die Serie 'Nashville' in den USA, ich in hier in Berlin," berichtet er, sagt aber auch, dass er und Hayden jetzt mehr denn je um ihr Liebesglück kämpfen wollen. "Auch wenn es wegen unserer Jobs nicht immer einfach ist, einen Alltag zu finden, schaffen wir das. Weil wir es einfach beide wollen." 

Zusammen in der Öffentlichkeit aufzutreten meiden die beiden jedoch bestimmt. "die wichtigen Dinge sollen privat bleiben. Die Gerüchte um unsere Verlobung kommentiere ich daher nicht. Ich bin einfach nur glücklich."

Ja dann, auf an die Familienplanung!