Superman Henry Cavill beim 'Man of Steel'-Training

In der Tat ein Mann aus Stahl

Henry Cavill ist am Höhepunkt seiner Karriere und seiner körperlichen Fitness angelangt! Der 30-Jährige spielt in "Man of Steel" den Comic-Helden "Superman" (alias "Clark Kent") und hat sich dafür in Bestform gebracht.

In einem exklusiven Video sieht man, wie sich Cavill auf die Rolle vorbereitete. Sein Trainer Mark Twight ließ ihn laut eigener Aussage seine Grenzen erkennen und sei "eine der unglaublichsten Personen", die er jemals kennengelernt hat.

Twight ließ den Schauspieler Eisenketten durch die Gegend transportieren, damit "Superman" auch wirklich aussieht wie ein Mann aus Stahl. In dem Film wird aufgeklärt, wie Superman als Kryptonier seinen Vater kennenlernte und zum Helden wurde.

Den Trailer gibt es im OK!-Check! Und hier Henry Cavills Arme. Nicht vergessen, das Video größer zu machen: