'Anger Management'- Selma Blair wegen Charlie Sheen gefeuert

Dabei verstanden sie sich so gut!

"Wir bestätigen, dass Selma Blair nicht zu 'Anger Management' zurückkehren wird und wir wünschen ihr das Beste", lautet das Statement von Lionsgate, der Produktionsfirma der Show mit Charlie Sheen, 47, und bestätigt damit Gerüchte, die Schauspielerin sei gefeuert worden, nachdem sie Sheens Arbeitsmoral kritisiert hatte.

Sheen hatte gedroht, die Serie zu verlassen, wenn Blair, 40, weiterhin an seiner Seite drehen würde. Zudem ist der ehemalige "Two and a Half Men"-Star selber einer der Produzenten und hatte damit ein hohes Mitspracherecht.

Selma bedankte sich indes auf Twitter bei ihren Fans für ihre "Unterstützung und Liebe". Dabei hatten sich die beiden Schauspieler zu Beginn der Show so gut verstanden!

"Charlie ist so ein großartiges und charismatisches Talent", schwärmte Blair damals und auch Sheen bezeichnete sie als eine "besondere Lady" und eine der "hübschesten Frauen Hollywoods".

So viel zum Thema Aggressionsbewältigung (= Anger Management) ...