Kim Gloss spricht über die Trennung von Rocco Stark

'Mir geht es, wie es einem so geht nach einer Trennung'

Erst gestern, 18.6., wurde bekannt, dass sich Rocco Stark und Kim "Gloss" Debkowski getrennt haben, und schon fingen die großen Spekulationen an. War es der Zoff um die geposteten Fotos von Töchterchen Amelia? Hat er zu viel gefeiert? Oder hat es sich einfach nur ausgelebt? Eine richtige Antwort gibt es bislang nicht, nur so viel: Kim äußerte sich nun das erste Mal nach dem Liebes-Aus!

Gegenüber der "Bild" verriet sie: "Mir geht es, wie es einem so geht nach einer Trennung – also nicht so toll. Aber ich bin gerade sehr froh, dass ich Auftritte wie diese hier habe, das tut mir gut, auch wenn ich die gute Laune der Zuschauer nicht immer 1:1 teilen kann."

So richtig erholt hat sich die junge Mutter von dem Schock offensichtlich noch nicht aber wie auch, schließlich sind die beide erst vor wenigen Monaten Eltern geworden.

Wir wünschen den beiden und Amelia alles Gute und hoffen, dass es zumindest in puncto Erziehung auch in Zukunft positiv weitergehen kann.