Peaches Geldof twittert süßes Speck-Bild von Phaedra

Das Nesthäkchen ist der neue Twitter-Star der Familie

Als ihr Sohn Astala zur Welt kam, twitterte sich It-Girl und Promi-Tochter Peaches Geldof, 24, die Finger wund. Beinahe im Minutentakt versorgte sie ihre Follower mit neuen Schnappschüssen ihres Wonneproppens. Jetzt ist Phaedra da - und die Postings nehmen wieder an Fahrt auf!

Phaedra mit Papa Tom Cohen, Phaedra macht dies, Phaedra macht das, und und und. Aber, zugegeben, das neueste Bild des Star-Nachwuchses finden auch wir zuckersüß:

Denn trotz seiner zarten zwei Monate scheint das Nesthäkchen schon ein wenig aus dem Leim gegangen zu sein. Über der Windel wölbt sich eine kleine nackte Baby-Plautze, eine süße Speckfalte zeichnet sich unterhalb der Brust ab, die Ärmchen sind Säuglings-typisch Michelin-haft geformt - und neben drolligen Pausbäckchen hat der Kleine auch ein Doppelkinn. Niedlich!

Nichtsdestotrotz schaut Phaedra, der am 24. April per Kaiserschnitt zur Welt kam, schon ziemlich abgeklärt aus der Wäsche. Ist schließlich nix Besonderes, wenn Mama mal wieder die Kamera zückt!