Kim Kardashian durfte Geburts-Klinik verlassen

Wie heißt denn nun die Tochter von Kim und Kanye West?

Die gute Nachricht zuerst: Kim Kardashian, 32, durfte vor wenigen Stunden endlich die Klinik verlassen. Der TV-Star hatte am Samstag ihr erstes Mädchen zur Welt gebracht. Die schlechte Nachricht: Der Name ist immer noch nicht bekannt.

Kims Tochter wurde ganze fünf Wochen zu früh, aber auf natürliche Weise, geboren. Dieser komplizierte Umstand sorgte dafür, dass die schöne Mama und ihre Kleine länger als normal im Krankenhaus verbringen mussten. Jetzt ruhen sich Kim und der Nachwuchs zusammen mit Papa Kanye West, 36, aus.

Die Spekulationen um den Babynamen wollen derweil immer noch nicht aufhören. Kein Wunder, denn die Celebrity-Eltern halten dieses Detail wirklich unter Verschluss. Der Name "Kai" wurde bereits in die Runde geworfen...

Die ganze Wahrheit will eine Krankenschwester des Geburts-Hospitals wissen: "Kaidence Donda West heißt die Kleine."

Bleibt abzuwarten...