Justin Bieber - High in 'Instagram'-Video?

Er kann nicht aufhören zu lachen

Justin Bieber, 19, hat sich die neue Video-Funktion bei Instagram gleich zunutze gemacht. Allerinding ging das ganz schön nach hinten los - denn ganz nüchtern scheint der Jungstar in dem 16-Sekunden-Clip nicht zu sein.

Leicht glasige Augen und unkontrolliertes Lachen, über Dinge, die eigentlich gar nicht so witzig sind: Typische Anzeichen für den Konsum von Marihuana.

So präsentierte sich jetzt Teenie-Star Justin Bieber in seinem ersten Instagram-Video. Noch dazu hat er obenrum nichts an, aber das kennen wir ja schon.

Die Video-Funktion wollte er nutzen -  um seinen Fans von der neuen Videofunktion zu berichten, ist doch logisch! Der Teenie braucht für diesen einen Satz jedoch mehr als nur einen Anlauf.

So fängt er an: "Verrückte News, Leute:..." und bricht dann in Gelächter aus. Einem wohl anwesenden Freund, sagt er darauf: "Egal, ich mach weiter!" und fängt wieder von vorne an.

Schließlich schafft er die ganze Botschaft, aber nicht ohne zu stottern: "Verrückte News, Leute: Es... es.... es.... gibt jetzt Video auf Instagram....". Das war anscheinend wieder unglaublich lustig, er kann sich nicht mehr halten und sagt noch zu der anwesenden Person: "Ich...ich weiß nicht".

Schon alles recht suspekt, was der Bieber da zeigt. Natürlich können wir nicht mit Sicherheit sagen, dass Justin in dem Video high ist, wir nehmen es jedoch an.

Peace!

Hier seht ihr den Clip: