Tom Cruise will nach London ziehen

Umzug aus Liebe

Hollywood-Schauspieler Tom Cruise hat überraschend verraten, dass er sich mit seiner Familie einen Umzug nach Europa vorstellen könnte. Besonders die britische Hauptstadt London hat es ihm und seiner Frau Katie Holmes angetan.

Während der englischen Premiere seines neuen Kino-Films "Operation Valkyrie", schwärmte Cruise von den fantastischen beruflichen Aussichten in London: “Es wäre ein fantastischer Schritt. Katie war auf dem Broadway absolut brillant, und es wäre eine wahre Wonne, am West End arbeiten zu können. Es ist etwas, dass wir beide in Erwägung ziehen sollten. Ich glaube, dass wir es toll finden würden - auch wenn es hier so furchtbar kalt ist!”

Vorab möchte er allerdings noch viele Europa-Trips einlegen und seinen Busen-Freund David Beckham in Mailand einen Besuch abstatten: “Ich werde ihn besuchen. Ich finde es toll, dass er für Milan spielt, das ist großartig, er spielt großartig, das ist aufregend und cool. Wir werden auch in Zukunft mit ihm, seiner Frau Victoria und all ihren Kindern Umgang pflegen. Das ist cool, sie sind erstaunliche Leute.”