Patrick Swayze schreibt Memoiren

Er geht durch die Hölle

Vor ein paar Wochen gab der an Krebs erkrankte Schauspieler Patrick Swayze in einem Interview zu: "Ich gehe gerade durch die Hölle." Jetzt will er seine schlimme Krankheitsgeschichte zu Papier bringen und mit Hilfe seiner Ehefrau Lisa Niemi

Dies bestätigte eine Sprecherin des "Dirty Dancing"-Stars gegenüber dem amerikanischen "People"-Magazin. Inhalt der Autobiografie soll Swayzes Kampf gegen seinen Bauchspeicheldrüsenkrebs sein und seine Ehefrau Lisa Niemi, 52, soll ihm beim Schreiben helfen. Das Paar ist seit über 33 Jahren glücklich miteinander. Wann das Buch allerdings veröffentlicht werden kann, ist leider noch nicht bekannt. Momentan sollen Swayze und Niemi mit mehreren Verlagen in Verhandlungen stehen.

Der 56-jährige Schauspieler war 2007 an Krebs erkrankt, eine Chemotherapie konnte die tückische Krankheit bisher nicht stoppen. In einem TV-Interview mit Talk-Lady Barbara Walters schätzte Swayze seine Lebenserwartung nicht allzu hoch ein: „Zwei Jahre sind angesichts der Statistiken wohl realistisch."