Kristen Stewart hat sich ihr erstes Tattoo stechen lassen

Was ziert das Handgelenk des 'Twilight'-Stars?

Stolz wie Oskar präsentiert sich 'Twilight'-Star Kristen Stewart inmitten der Crew des "Pride & Glory"-Tattoo-Studios. Die 23-Jährige hat sich nämlich ihr erstes Tattoo stechen lassen. 

Am vergangenen Freitag, 21. Juni, ließ sich die Schauspielerin die Tinte auf ihr rechts Armgelenk verewigen. Was sie sich genau stechen ließ, ist jedoch nicht genau zu erkennen.

Bleibt zu hoffen, dass es kein Liebesbeweis an ihren On-/Off-Partner Robert Pattinson ist. Seit ihrer Trennung im Mai soll die Schauspielerin mit allen Mitteln versuchen, den Hollywood-Schwarm zurückzugewinnen.

Und entdecken wir da nicht bei genauem Hinsehen ein Herz umgeben von den Initialen "K" und "R" ;)