Demi Lovato sucht nach Tod vom Vater Halt bei ihrem Ex

Wilmer Valderrama ist für sie da

Demi Lovato, 20, muss gerade schreckliches durchstehen: Am 23. Juni ist ihr Vater Patrick an einem Krebsleiden gestorben. Ihr Ex-Freund Wilmer Valderrama, 33, hilft ihr, durch diese schwere Zeit zu kommen.

Die junge Sängerin verpasste am 24. Juni die Castings der Show "X-Factor", bei der sie selbst Jurorin ist, nachdem sie von dem Tod ihres entfremdeten Vaters gehört hatte. Fünf Jahre hatten die beiden Kontakt.

Seit dem bekommt sie jede Menge Unterstützung von ihrer Familie und Kollegen und besonders einem - ihrem Ex Wilmer Valderrama. Das berichtet nun
"HollywoodLife.com". Die beiden gehören ebenfalls zur Kategorie "On/Off".
 
Eine Quelle verriet dem Medienportal: "Wilmer ist ihr Fels in dieser schwierigen Zeit und ist permanent mit ihr in Kontakt, über SMS oder in Person. Er wird auch weiterhin ihre Schulter zum Ausweinen bleiben."

Die Künstlerin hat sich auch bei den Fans bedankt. Bei Twitter schrieb sie:

"Ich fühle mich geehrt, so viel Unterstützung von meinen Fans, Freunden, Familie und totalen Fremden zu bekommen. Gott schütze euch alle, danke und viel Liebe."

Wir hoffen, es geht Demi bald besser.