Miley Cyrus - Größter Fan wird persönlicher Assistent

Damit geht ein Traum in Erfüllung

Wow, ein weiblicher Fan von Miley Cyrus, 20, hat nun ganz viel Glück gehabt, um das sie wohl alle sehr beneiden werden: Miley stellte die junge Frau nach einem Konzert als persönliche Assistentin ein.

Worte können wohl kaum beschreiben, in welcher Gefühlslage sich die Unbekannte wohl gerade befinden muss. Denn sie ist bis jetzt eine ganz normale, aber allwissende, Anhängerin von Miley gewesen.

Nach einem Gig sprach Miley das Mädchen spontan an und beide verstanden sich auf Anhieb so gut, dass der ehemalige Kinderstar ihren größten Fan vom Fleck weg engagierte.

In der "Jimmy Kimmel Live"-Show berichtet der Popstar: "Sie wird tatsächlich hierher fliegen und den Sommer im Hause meiner Mutter wohnen, sie wird diesen Sommer für mich arbeiten."

Die Sängerin wäre ohne ihre Assistentin im Moment einfach überfordert. Sie wisse kaum, welcher Termin an welchem Tag sei und brauchte deswegen unbedingt Unterstützung. Miley schwärmt im US-TV:

"Ich benutze so was wie 'YouTube' nicht, doch sie weiß, was in welcher Zeit und Frequenz getan werden muss, um den Rekord zu knacken. Sie weiß einfach alles. Sie ist einfach unglaublich!"