David Beckham von Paparazzo verklagt

Ärger für den Fußballstar

Was? David Beckham wird von einem Paparazzo verklagt? Ein Fotograf namens Emicles Da Mata beschuldigt den Fußball-Star, ihn zusammen mit seinen Leibwächtern brutal verprügelt zu haben.

Laut Polizeiakten hat sich die besagte Prügel-Attacke bereits am 07. Dezember 2008 in Los Angeles ereignet. Paparazzi Da Mata gab zu Protokoll, dass er David Beckham durch ein offenes Autofenster fotografieren wollte. Daraufhin sei der Kicker einfach ausgerastet und sei zusammen mit seinen Bodyguards auf ihn losgegangen. In der Rangelei sei dann auch noch die teure Kamera des Fotografen in einer Mülltonne gelandet. Dadurch habe Da Mata nicht nur einen körperlichen Schaden davongetragen, sondern auch einen erheblichen finanziellen Verlust erlitten, welchen David Beckham nun ausgleichen soll. Der Fußballer hat bisher allerdings keine Stellungnahme abgegeben. Wir sind gespannt, wie es weitergeht.