Jolie-Pitt: Mit den Zwillingen nach Japan

Familienglück

Zwillings-Alarm! Angelina Jolie und Brad Pitt zeigen zum ersten Mal ihre Zwillinge Vivienne Marcheline und Knox Léon der Öffentlichkeit. Ein paar Paparazzi erwischten die Promi-Eltern mit den Kids am Flughafen von Tokio.

Zur japanischen Premiere von Pitts neuem Kinofilm "Der seltsame Fall des Benjamin Button" landeten die beiden Superstars gemeinsam mit ihren sechs Kindern Maddox, 7, Pax, fast 5, Zahara, 3, Shiloh, 2, und den im vergangenen Juli geborenen Zwillingen Vivienne und Knox am Dienstag am Flughafen Narita. 

Besonders süß: Alle Kids blieben beim Blitzlichtgewitter cool und der kleine Knox trug sogar die gleiche graue Schiebermütze wie sein Vater!