Kate Middleton - Gruseliges Portrait als Geschenk zur Geburt

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Der Künstler Kaya Mar hat zur Geburt von Kate Middletons Baby ein Portrait der Herzogin gemalt Zur Geburt von Kate Middletons und Prinz Williams Baby läuft die Fan-Artikel-Maschinerie auf Hochtouren Kate und William sind auch auf Tassen verewigt Fans von Kate und William können von ihrem Teller essen

Kate Middleton, 31, wird bald zum ersten Mal Mutter. Nicht nur die Herzogin kann den Geburtstermin kaum noch abwarten - die ganze Welt ist gespannt auf den großen Tag. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und es gibt auch schon die ersten Geschenke.

Der Künstler Kaya Mar hat eine ganz besondere Aufmerksamkeit zur Geburt des ersten Babys von Kate und William vorbereitet. Das Porträt "Kate Middleton" präsentierte der Spanier jetzt vor dem St Mary's Hospital in London. Darauf ist Kate mit ihrem Baby zu sehen - ob sich Kate jedoch auf dem Gemälde wiederkennt, bleibt fraglich.

Aber nicht nur der Maler hat etwas vorbereitet, auch die royale Merchandise-Maschinerie wird derzeit im Vereinigten Königreich fleißig angekurbelt - es gibt Porzellan in Form von Tassen und Tellern, die mit Kate, William und ihrem noch ungeborenen Nachwuchs verziert sind sowie Schlüsselanhänger und sogar Spucktüten von denen Kate und William freundlich winken.

Bis es am geplanten Geburtstermin, dem 13. Juli, endlich so weit ist, werden in Großbritannien fleißig Fan-Artikel geshoppt, was das Zeug hält.