Silvia Wollny zu Gast auf der Fashion Week Berlin

Sie durfte bei Guido Maria Kretschmer Platz nehmen

Für Silvia Wollny, 48, ging es gestern in die große weite Modewelt zur Fashion Week nach Berlin. Sie durfte nicht nur bei der Fashion-Show von Guido Maria Kretschmer Platz nehmen, sondern auch einem ganz bestimmten Mann die Hand schütteln.

Die 48-Jährige kommt richtig rum. Diesmal war sie ohne ihre Großfamilie unterwegs - Reiseziel: die Hauptstadt Berlin. Dort stattete sie dem Modezirkus einen Besuch ab.

Schick zurechtgemacht im schwarzen Abendkleid und Perlenkette, durfte sie die Show von Designer Guido Maria Kretschmer neben Promis wie Sila Sahin, Natascha Ochsenknecht und Christine Neubauer bewundern.

Und am Schluss durfte Silvia noch keinem Geringeren als dem amtierenden Bürgermeister von Berlin Klaus Wowereit die Hand schütteln.

Na, wenn das kein gelungener Tag war. Auf ihrer Facebook-Seite schrieb sie: "Hallo ihr Lieben, habe gestern einen Ausflug nach Berlin gemacht zur Fashion Week, es war toll was ich dort gemacht habe […]"

Inzwischen ist Mama Wollny wieder auf dem Weg zu ihren Kindern und freut sich schon auf das Wiedersehen.