Bradley Cooper und Suki Waterhouse doch nicht getrennt?

Gemeinsam schauen sie sich ein Wimbledon-Spiel an

Haben sich da etwa Zwei wieder zusammengerauft? Eigentlich dachten wir, die Liaison zwischen Frauenschwarm Bradley Cooper, 38, und seiner Freundin Suki Waterhouse, 20, wäre nur von kurzer Dauer gewesen. 

Nun wurden der Schauspieler und das Model aber bei einem Wimbledon-Spiel gesichtet. Beide haben die Evian-Suite zwar durch verschiedene Eingänge betreten, sie hielten sich aber zum gleichen Zeitpunkt in der Arena auf. 

Das (Ex?)-Paar hat unter anderem das Semifinale zwischen Novak Djokovic und Andy Murray verfolgt, es wäre doch schon ein großer Zufall, wenn sie von ihrer gegenseitigen Anwesenheit nichts gewusst hätten. 

Scheint ganz so, als würden sie ihrer Liebe eine zweite Chance geben. Im Juni wurde die Trennung der Beiden bekannt. Angeblich soll Bradley das blutjunge Model per SMS abserviert haben.