Niall Horan und Modelfreundin Zoe Whelan sind getrennt

Der Popsänger war seit März mit der Irin zusammen

Zoe Whelan darf sich jetzt nicht mehr Niall Horans Freundin nennen Niall Horan hat nicht viel Zeit, um eine Beziehung zu führen Zoe Whelan hat als Model jetzt mehr Erfolg

Die Herzen tausender Mädchen dürften jetzt schneller klopfen - Niall Horan, 19, Teenie-Schwarm bei One Direction, ist wieder solo! Seine Modelfreundin Zoe Whelan, 18, soll der Sänger in den Wind geschossen haben.

Im März sorgte der blonde Ire erstmals für Spekulationen, als er die 18-Jährige Zoe, die ebenfalls irischer Herkunft ist, zu der Hochzeit seines Bruder mitnahm.

Auch Twitterbilder der beiden zusammen schien die Liebelei zu bestätigen. Doch jetzt soll eine Quelle dem "Daily Mirror" verraten haben, dass es zwischen den Herzblättern aus und vorbei ist.

"Es ist alles vorbei zwischen Niall and Zoe - und das geht komplett von seiner Seite aus. Offensichtlich ist es schwer, eine andauernde Beziehung zu führen, wenn dein Job ständiges Reisen verlangt."

Anscheinend wollte Niall es aber auch nicht mal auf einen Versuch ankommen lassen: "Er hat sich überhaupt nicht dafür eingesetzt, dass es weiter geht und hat es Zoe so klargemacht, indem er sie komplett ausblendete."

So soll sich der 19-Jährige seit zwei Wochen gar nicht mehr gemeldet haben.

Der Insider gab weiterhin an, dass das Model schon oft Angebote zu enthüllenden Interviews bekam, diese aber aufgrund des Respekts vor Niall ablehnte.

Die Trennung soll Zoe sehr mitgenommen haben, aber immerhin: Ihre Modelkarriere läuft indes super.