Fans sind empört - Ist Jessica Biel eine Tierquälerin?

Ihre Hunde tragen elektrische Halsbänder

Fans sind geschockt - im wahrsten Sinne des Wortes. Jessica Biel, 31, Ehefrau von Justin Timberlake, 32, wurde nun beim Gassigehen mit ihren beiden Hunden gesehen - und einer mysteriösen Fernbedienung. Erteilt sie ihren Lieblingen etwa Stromschläge?

Harte Methoden für Pitbull "Tina" und Boxer "Buckley". Anscheinend müssen die beiden Vierbeiner einer strengen Erziehung unterliegen - inklusive Schockhalsbändern.

Das Beweisbild lieferte Biel selbst bei einem gemeinsamen Ausflug in New York City. Dort wurde sie nun des Öfteren mit einer mysteriösen Fernbedienung gesehen, über die sich Fans und Tierschützer nun empören, sie auf Twitter sogar als "Tierquälerin" beschimpfen. Gibt sie "Tina" und "Buckley" im Notfall wirklich Stromschläge?

Scheinbar geht's Hause Biel-Timberlake ziemlich streng zu. Hoffentlich bekommen ihre Lieblinge das nicht wirklich zu spüren!