Lindsay Lohan zieht nach Entzug nicht zu ihrer Mutter

Sie bekommt ein eigenes Appartment in New York

Lindsay Lohan, 27, wird nach ihrem Entzug nicht wie erst angenommen mit Mutter Dina unter einem Dach leben. Vielmehr bekommt sie ein eigenes Apartment in der Großstadt …

In New York soll Lindsay wieder in ihren Alltag zurückfinden. Diesmal jedoch ohne Drogen und böse Rückfälle. Mutter Dina erklärte gegenüber "E!Online" die Zukunftspläne ihrer Tochter: "Sie wird nicht wieder zuhause einziehen. Sie bekommt ein Apartment in New York. Sie wird in New York wohnen."

Dabei erklärte sie erst kürzlich, dass ihr Spross zu Hause mit allen zusammen neu anfangen wird. Doch offenbar bietet sich der Big Apple als Neuanfang viel mehr an, wie sie weiter erklärt: "Das ist super, weil ihre Schwester Ali auch in New York ist, da sie für Wilheminia Model arbeitet. Auch mein Sohn Michael lebt in New York."

Somit sind die Geschwister zumindest wieder vereint. Bis dahin muss Lindsay jedoch ihren Drogenentzug erfolgreich beenden. Und danach steht ihr die Welt offen …