Monica Ivancan & Jana-Ina - Statement zu Shitstorm-Foto

Ihr van-der-Vaart-Bild sorgte für Ärger auf Facebook

Monica Ivancan, 35, und ihre besten Freunde Giovanni, 35, und Jana-Ina Zarella, 36, haben sich mit einem Foto à la Rafael, Sylvie und Sabia mächtig Ärger eingehandelt. Nun nehmen die beiden Models erstmals Stellung zu ihrem Schnappschuss.

Es war eigentlich nur ein Spaß unter Freunden, doch nachdem Monica das Bild auf Facebook postete, hagelte es Kritik. Von "armselig" bis "niveaulos" wurden Monica, Giovanni und Jana Ina beschimpft.

Doch nun äußerten sich die Freundinnen im Interview mit OK! Online zu dem Vorfall. So erklärt Monica: "Heutzutage kann im Internet jeder seine Meinung äußern - ich respektiere von jedem die Meinung, aber es sollte auch jeder meine Meinung respektieren. Wenn ich mit meiner Freundin ein Spaß-Bild mache, dann ist das so und ich muss akzeptieren, wenn es jemand nicht gut findet.“

Doch trotz des Shitstorms steht das Model zu dem Foto: “Wir lieben das Bild nach wie vor und wir fanden es lustig und stehen dazu.“

Und auch Jana-Ina kann den ganzen Rummel nicht verstehen: “Ich find es lustig, dass man wegen so einem Bild so viel Gerede auslöst. Wir wollten damit niemanden verletzen oder uns lustig machen. Wir wollten lediglich ein Bild von uns Dreien machen, wie wir das immer machen."

Also steckte keine böse Absicht hinter dem inszenierten Bild. Bereits kürzlich entschuldigte sich die Frau von Giovanni bei den Fans auf Facebook. Eines haben die Drei sicher aus der Sache gelernt: Das nächste Mal werden ihre privaten Schnappschüsse nicht so schnell auf der Plattform landen.