Freunde sorgen sich - Emma Roberts die nächste Lindsay Lohan

Es geht bergab mit ihr - Konsumiert sie Drogen?

In der vergangenen Woche wurde bekannt, dass Emma Roberts in Kanada festgenommen wurde, nachdem sie ihrem Freund Evan Peters, 26, eine blutige Nase geschlagen hatte. Was die Kabelei auslöste, ist nicht bekannt, aber inzwischen hat sich das Paar wieder vertragen.

Freunde der 22-Jährigen Nichte von Julia Roberts machen sich dennoch große Sorgen: Sie befürchten, dass sie die nächste Lindsay Lohan, 27, wird.

Nachdem sich die sensible Emma von "Glee"-Star Chord Overstreet, 24, trennte, ging es mit ihr bergab. Sie soll wie auch Lindsay viel zu viel gefeiert haben und an die falschen Leute geraten sein; Roberts soll laut "TMZ" Drogen konsumiert haben.

Über den Vorfall mit "American Horror Story"-Star Peters habe sie mit ihren Freunden nicht sprechen wollen, sondern nur so getan, als sei alles in bester Ordnung. Die Beziehung der beiden Jungschauspieler gilt als "leidenschaftlich".

Lohan befindet sich derzeit wieder einmal in einer Entzugsklinik.