'Modern Family' - Jesse Tyler Ferguson heiratet Freund in NY

Er gab seinem Freund in New York das 'Ja-Wort'

Hochzeits-News! Jesse Tyler Ferguson, 37, der bei "Modern Family" den "Mitchell Pritchett" spielt, hat am Samstag, den 20. Juli, seinen Freund Justin Mikita in New York City zum Mann genommen.

Im September 2012 haben die beiden ihre Verlobung nach fast zwei Jahren Beziehung bekanntgegeben.

Unter den 200 Anwesenden waren auch viele prominente Gäste: Padma Lakshmi, Jerry O'Connell, Rebecca Romijn, Zachary Quinto und "Modern Family"-Kollegen Julie Bowen ("Claire Dunphy"), Ty Burell (Phil Dunphy") und Eric Stonestreet (Cameron Tucker").

Der Schauspieler und sein Partner entschieden sich in New York zu heiraten, da es einer der Staaten ist, der die gleichgeschlechtliche Ehe unterstützt.

Am Abend twitterte der Neu-Ehemann noch an seine Fans: "Ich war noch nie glücklicher! Gute Nacht!" Süß!

OK! gratuliert herzlichst!