Royal Baby- Prinz Charles und Camilla gratulieren zur Geburt

Williams Vater begrüßt sein erstes Enkelkind

Kaum hat das Royal Baby das Licht der Welt erblickt, da überschlagen sich die Meldungen und Glückwünsche an das junge Elternpaar. Die Familie ist bereist informiert und auch Prinz Williams Vater, Prinz Charles und seine Frau Camilla haben bereits eine Pressemitteilung zur Ankunft seines ersten Enkels veröffentlicht. 

In der offiziellen Erklärung heißt es: "Meine Frau und ich sind überglücklich über die Ankunft meines ersten Enkelkindes. Es ist einunglaublich einzigartiger Moment für William und Catherine und wir sind so voller Freude für sie über die Geburt ihres Jungen."

Noch am Nachmittag hatte die Nummer 1 in der Thronfolge das nationale Eisenbahn-Museum in York besucht. Auf die Frage, ob es schon was Neues gebe, antwortete er laut "The Telegraph": "Im Moment absolut nichts - wir warten."

Jetzt ist Charles zum ersten Mal Opa. In der Mitteilung heißt es weiter: "Großeltern zu werden, ist ein einzigartiger Moment in jedermanns Leben, wie mir unzählige nette Menschen in den letzten Monaten erzählten. Also bin ich über die Maßen stolz und glücklich zum ersten Mal Großvater geworden zu sein und wir warten gespannt, das Baby in naher Zukunft zu sehen."