Georgina Fleur findet Royal-Baby-Namen George 'cool'

Haben Kate & William eine gute Wahl getroffen?

Endlich ist raus, wie der royale Nachwuchs von Kate Middleton und Prinz William heißt: George Alexander Louis! Gestern Abend wurde die Nachricht offiziell gemacht und Skandal-Nudel Georgina Fleur, 23, freut sich ganz besonders über die Namensvergabe.

Auf Facebook schrieb sie: "Herzlichen Glückwunsch an Kate und William zum kleinen Prinzen George Alexander Louis er ist sooooo süß und das ist echt ein cooler Name, meinen Sohn werde ich auch George nennen."

Das mag man nun finden, wie man möchte, sicher ist nur, dass seit gestern, 24.7., heiß über den Namen des royalen Nachkömmlings diskutiert wird. Vielen Promis ist George Alexander Louis zu traditionell. Promi-Blogger Perez Hilton deutete auf seinem Twitter-Account an, dass er die Namensvergabe etwas zu klassisch findet.  

Derweil fordert ein Insider gegenüber amerikanischen Medien, dass man nicht zu viel in den Namen hineinlesen soll. "Sie (die Namen) sollen nicht symbolisch sein; das sind nur Namen, die die beiden mögen."