Robbies Frau Ayda Field lud hübsche Dänin zum Dreier ein

Sie sagte zu Anna Sofia Ibsen Meyer: 'Du siehst so süß aus mit deinem Baby-Face'

Ein unmoralisches Angebot? Glaubt man einem Bericht der britischen "Sun", hat Robbie Williams' Frau Ayda Field, 34, eine dänische Schönheit zum Date mit ihr und ihrem Gatten eingeladen...

So plauderte die hübsche Blondine Anna Sofia Ibsen Meyer, 22, gegenüber dem britische Boulevard-Blatt aus, Ayda habe sie beim Shopping in Kopenhagen getroffen:

"Ich habe Ayda Field in einem edlen Laden kennengelernt. Den betrat ich am Tag von Robbies Konzert zufällig, weil ich das Ladekabel für mein Smartphone daheim vergessen hatte und mir dort ein neues organisieren wollte. Sofort merkte ich, dass jemand Prominentes auch im Laden war, da die Verkäufer schwitzten und die betreffende Person kaufte, kaufte und kaufte“, wird Mayer zitiert.

Obwohl sie Robbies Gattin nicht sofort erkannt habe, seien die beiden Damen auf Anhieb auf einer Wellenlänge gewesen und hätten sich angeregt unterhalten. Sie sei zu Robbies Konzert in die VIP-Lounge eingeladen worden sein. Derweil habe Ayda Field mal eben 25.000 britische Pfund (ca. 29.000 Euro) für Schmuck ausgegeben.

„Sie war so nett. Sie sagte einfach: 'Du siehst so süß aus mit deinem Baby-Face. Ich will Robbie von dir erzählen. Wenn wir uns in der VIP-Lounge sehen, sollten wir uns zusammen einen Drink genehmigen'“, berichtet Mayer weiter von den Erlebnissen.

Nicht nur Robbie selbst ist heiß begehrt bei den Frauen - auch sein Album "Take the Crown" ist ein Hit - hier bestellen!

Mit den Worten "Ruf mich an, wenn du in Beverly Hills bist!" habe sich Ayda verabschiedet, dann bekam sie die Visitekarte zugesteckt.

Hintergrund der Kontaktaufnahme soll ein geplanter Dreier mit dem Superstar sein, wie die "Sun" schreibt. Hoppla! 

Tickets für die Robbie-Williams-Tour in Deutschland gibt's hier!