Hugh Jackman hatte Sex im 'Wolverine'-Kostüm

Der Schauspieler und seine Frau Deborra-Lee mögen Rollenspiele

Als "Wolverine" erobert Hugh Jackman, 44, zurzeit wieder die Kinoleinwände. Doch nicht nur im Film liebt der Schauspieler das messerscharfe Kostüm: Auch im Bett ist "Wolverine" sehr nützlich...

Hugh erklärte in einem Interview mit "The Sun", dass er und seine Frau Deborra-Lee Furness, 57, gerne besondere Rollenspiele im Bett ausprobieren. Kein Wunder: Abwechslung im Sexleben ist gerade bei so einer langjährigen Ehe ein Weg zur ewigen Liebe!

Da kam Hugh sein "Wolverine"-Dress wohl gerade gelegen. "Wir sind damit durch die Laken gehuscht. Die Bettlaken gingen dabei kaputt...", so Hugh plauderfreudig.

Doch die Krallen sind nicht nur sexuell im Einsatz: "Immer hat er die Krallen an. Ich meinte zu ihm: 'Misch den Salat durch. Mach dich mit den Dingern mal nützlich, na komm schon!'", so Deborra-Lee.

Wir können uns dieses verrückte Familienleben leider nur sehr vage vorstellen...