Jay-Z überrascht Beyoncé während Konzert mit Kuss

Damit hatte die Sängerin nicht gerechnet

Naa, wenn das mal keine süße Überraschung ist: Jay-Z, 43, hat seine Frau, Pop-Ikone Beyoncé, 32, während eines Konzerts spontan auf der Bühne überrascht und seiner Liebsten einen Schmatzer vor versammelter Mannschaft verpasst. 

Die Sängerin machte mit ihrer "Mrs. Carter Tour" am 25. Juli in Philadelphia Halt. Ein Fan-Video zeigt, wie die Entertainerin gerade ihre Band und ihre Tänzer vorstellt, als plötzlich ihr Gatte auf der Bühne erscheint, sie von hinten überrascht und ihr einen Kuss gibt. 

Beyoncé, sichtlich überrumpelt, dreht sich noch einmal um, bevor sie mit der Show weitermacht. Nach dem Konzert teilte sie den Moment auf ihrer Tumblr-Seite, zusammen mit weiteren persönlichen Fotos bei einem Shopping-Trip. 

Wenn das mal kein süßer Liebesbeweis ist. Hier seht ihr das leider etwas holprige Video:

Themen