Brad Pitt - Ein Privatjet für Angelina Jolie

Süß! Der Schauspieler will mehr Zweisamkeit

Brangelina sind zwar immer noch nicht verheiratet, trotzdem bleiben süße Liebes-News nicht aus: Brad Pitt, 49, schenkte seiner Liebsten Angelina Jolie, 38, jetzt einen Privatjet.

Brad ist leidenschaftlicher Pilot und auch seine Verlobte Angie hat Gefallen an großen Maschinen gefunden. Die Schauspielerin machte vor kurzem ihren Flugschein und zeigte sich begeistert:

"Das Fliegen gibt mir eine Freiheit, die ich hier auf der Erde leider nie haben werde. Ich hatte so viel Spaß daran, den Pilotenschein zu machen, Flugstunden zu nehmen, zu lernen und Tests zu absolvieren."

Und weil Brad seiner Ehefrau in spe gerne teure Geschenke macht, war er auch diesmal alles andere als geizig. Der Familienvater kaufte Angelina kurzerhand einen eigenen Jet. Schließlich arbeiten die beiden im Moment meilenweilt entfernt voneinander und was bietet sich da besser an als ein privates, schnelles Flugzeug?

"Brad wollte Angelina einen Jet für Trips zwischen den Sets von 'The Fury' in London und ihrem Set von 'Unbroken' schenke.

Er sagte ihr, dass sie das Flugzeug aussuchen kann – und er bezahlen wird – so können sie hin und her fliegen, um einander zu sehen und Angelina wollte sowieso schon immer einen Jet übers Meer fliegen", bestätigt ein Insider.

Was bei diesem Hollywood-Pärchen wohl normal ist?!