Harry Styles – 'Ich bin nicht bisexuell!'

Im Interview erklärt er, dass er nur auf Frauen steht

Er soll was mit einem Radiomoderator gehabt haben und mit seinem One-Direction-Kollegen Louis Tomlinson! Doch jetzt räumt Harry Styles, 19, mit den Gerüchten auf. In einem Interview mit der "GQ" erklärt er: "Bisexuell? Ich? Ich glaube nicht. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich es nicht bin."

Warum es überhaupt zu diesen Gerüchten kam, ist dem Sänger schleierhaft. Immerhin war seine Liaison mit Mega-Star Taylor Swift, 23, kein Geheimnis. Auch mit der 14-Jahre älteren Kimberly Stewart soll er etwas gehabt haben.

Harry beteuert, dass er zu den angeblichen Affären nur ein freundschaftliches Verhältnis hat. Kann die Damenwelt also doch aufatmen?

Trotzdem: Im Showbusiness ist es selbst 2013 immer noch schwer, offen zu seiner Sexualität zu stehen. Nur die wenigsten trauen sich, offen auszusprechen, was sie wirklich fühlen. 

Wenn Harry nun doch bi- oder homosexuell wäre, würden wir es wohl nie erfahren...